Gold Cup: Mexiko spielt gegen Guatemala groß auf

Gold Cup: Mexiko spielt gegen Guatemala groß auf Foto: © getty
 

Mexiko feiert beim Gold Cup zum Auftakt des zweiten Spieltages den ersten Sieg. Nach dem 0:0 gegen Trinidad und Tobago feiern die Mexikaner im Cotton Bowl in Dallas einen 3:0-Erfolg über Guatemala.

Rogelio Funes Mori sorgt mit einem Doppelpack (29., 55.) für die 2:0-Führung, Orbelin Pineda fixiert in der 79. Minute den Endstand. Mexiko lässt lediglich eine Torchance zu und bringt 90 Prozent der 679 Pässe an den Mann.

Im zweiten Spiel der Gruppe A gewinnt El Salvador gegen Trinidad und Tobago mit 2:0 und bleibt nach dem zweiten Sieg an der Tabellenspitze vor Mexiko. Nach der Führung von Jairo Henriquez (30.) dauert es bis zur 90. Minute ehe Walmer Martinez den Sack endgültig zu macht.

In der Nacht auf Freitag bestreiten Kanada gegen Haiti (1:30 Uhr MESZ) und die USA gegen Martinique (3:30 Uhr MESZ) ihre zweiten Spiele der Gruppenphase.

Der Gold Cup im Überblick >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..