Ex-Rapidler wechselt in 7. Liga

Ex-Rapidler wechselt in 7. Liga Foto: © GEPA
 

Der SC Himberg darf sich über einen Transfercoup freuen!

Die Niederösterreicher bauen in Zukunft auf die Dienste eines Ex-Rapidlers, der im Nachwuchs beim FC Chelsea und AC Milan kickte: Philipp Prosenik.

Der Stürmer, der in der Bundesliga ingesamt 86 Einsätze (15 Tore, 10 Assists) für Rapid, WAC, Mattersburg und Ried vorzuweisen hat, ist erst 28 Jahre alt, die Prioritäten haben sich aber scheinbar verändert. "Ich will einfach den Spaß am Fußball haben und dem SC Himberg sportlich weiterhelfen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Trainer und der Mannschaft", wird der Neuzugang der Niederösterreicher auf Facebook zitiert.

Somit geht der Angreifer künftig nur mehr in der niederösterreichischen 1. Klasse Ost auf Torejagd, was der 7. Leistungsstufe gleichkommt. Nach einer Station beim FAC spielte Prosenik schon zuletzt nur mehr in der Burgenlandliga für den ASV Siegendorf, seit Sommer war er vereinlos.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..