ÖFB-U18 besiegt Schweiz in Testspiel mit 2:1

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das österreichische U18-Nationalteam feiert am Donnerstag einen 2:1-Testspielsieg gegen die Altersgenossen aus der Schweiz.

Nach dem torlosen Unentschieden am Dienstag kann sich das Team von ÖFB-Coach Rupert Marko steigern. Die österreichische Auswahl geht durch Alexander Prass (19.) und Dalibor Velimirovic (24.) mit 2:0 in Führung. Den Schweizern gelingt in der 38. Minute lediglich der Anschlusstreffer durch Bledian Krasniqi.

Am 19. November spielt das U18-Team gegen Tschechien.

Textquelle: © LAOLA1.at

Österreichs U21 vor wichtigem Spiel gegen Serbien

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare