U17-Frauen lassen gegen Dänemark Sieg liegen

U17-Frauen lassen gegen Dänemark Sieg liegen Foto: © GEPA
 

Österreichs U17-Nationalteam der Frauen muss sich in der EM-Qualifikation zum Abschluss der ersten Gruppenphase mit einem 2:2-Remis gegen die Altersgenossinnen aus Dänemark begnügen. Schon vor dem Duell mit den Däninnen stand fest, dass das Team von Patrick Haidbauer die zweite Quali-Runde erreichen wird.

Linda Natter erzielt für die ÖFB-Auswahl einen Doppelpack (11., 74.), Dänemark kommt durch Jörgensen (55.) und Asgeirsdottir (82.) jeweils zum Ausgleich.

Österreich beendet Gruppe A6 mit fünf Punkten zwei Zähler hinter Dänemark als Zweiter. Griechenland holt im Parallelspiel mit einem 2:1-Sieg über die Schweiz Rang drei und schickt die Eidgenossinnen mit einem Punkt in die Liga B, wo keine Qualifikationschance mehr besteht.

Bei der Auslosung für die zweite Gruppenphase werden die Österreicherinnen aus Topf zwei gezogen. Nur die Gruppensiegerinnen qualifizieren sich für die Europameisterschaft, die 2022 in Bosnien und Herzegowina stattfindet.

VIDEO: Dembele und Aguero stiegen ins Barca-Training ein


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..