Strache-Aussagen ein Eigentor

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Sportminister Heinz-Christian Strache sorgte mit seinen Aussagen punkto Nationalstadion für Aufsehen ("Das Happel-Stadion gehört niedergerissen").

In Bezug auf den Denkmalschutz fügte der Vizekanzler an, dass dieser "unsinnige Denkmalschutz nicht schlagend werden darf".

Das Büro des Wiener Sportstadtrates Mailath-Pokorny hält diesbezüglich gegenüber dem "Kurier" fest: "Der Denkmalschutz wurde per Bundesordnung verfügt. Diese wurde 2001 unter der ÖVP-FPÖ-Regierung im Parlament beschlossen. Die zuständige Sportministerin war Susanne Riess-Passer von der FPÖ."

Strache ist bekanntlich Bundesparteiobmann der FPÖ.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

Strache: "Das Happel-Stadion gehört niedergerissen"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare