ÖFB: Run auf Karten für Nordmazedonien

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Während rund um den vergangenen Lehrgang und das Heimspiel gegen Israel viel über die ausbleibenden Fans diskutiert wurde, steht das ÖFB-Team nun in der Gunst der Zuseher wieder wesentlich höher im Kurs.

35.000 Karten sind bereits für das EM-Quali-Spiel gegen Nordmazedonien im Wiener Ernst-Happel-Stadion (16. November, 20:45 Uhr) abgesetzt.

"Die Unterstützung des Publikums ist immer sehr, sehr wichtig. Das haben wir erst in Slowenien gesehen, wohin uns sehr viele Fans begleitet haben", sagt Teamchef Franco Foda.

Der Coach weiter: "Es gibt in jedem Spiel schwierige Situationen, schwierige Phasen, in denen du die Fans benötigst. Deshalb freuen wir uns auf dieses Heimspiel."

HIER KANNST DU KARTEN KAUFEN >>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Wer beerbt Cican Stankovic im ÖFB-Tor?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare