Das ist Kollers Startelf gegen Moldawien

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Teamchef Marcel Koller hat seine Aufstellung des ÖFB-Teams für das WM-Quali-Spiel gegen Moldawien (ab 20:45 Uhr im LIVE-Ticker) präsentiert.

Heinz Lindner steht im Tor. Davor setzt der Schweizer Coach auf eine Dreierkette bestehend aus Aleksandar Dragovic, Martin Hinteregger und Sebastian Prödl. Das Vierer-Mittelfeld bilden Valentino Lazaro, Zlatko Junuzovic, Stefan Ilsanker und David Alaba.

Marcel Sabitzer und Marko Arnautovic agieren als Flügelstürmer. Im Sturm-Zentrum spielt Guido Burgstaller.

HIER GEHT ES ZUM LIVE-TICKER!!!

Koller setzt also, wie er es vor dem Spiel schon vermehrt angedeutet hat, erstmals seit dem EM-Spiel gegen Island auf eine Dreierkette.

Alaba rückt im Mittelfeld auf die linke Seite, während im Zentrum Ilsanker den gesperrten Kapitän Julian Baumgartlinger ersetzt und Junuzovic eine etwas defensivere Rolle als gewohnt spielen wird.

Marc Janko, zuletzt im Angriff gesetzt, muss Rückkehrer Burgstaller weichen.

Moldawiens Startelf: Namasco; Golovatenco, Posmac, Epureanu, Bolohan; Cebotaru, Gatcan; Dedov, Ginsari, Antoniuc; Bugaev.

Unter dem Video kannst du darüber abstimmen, wie du diese Startelf findest!


Wie findest du die ÖFB-Startelf gegen Moldawien?

Wie geht Österreich-Moldawien aus?


Textquelle: © LAOLA1.at

Damir Canadi rechtfertigt Rapid-Leistung mit Statistiken

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare