David Alaba hofft weiter auf Einsatz gegen Israel

 

Es bleibt ein Wettlauf gegen die Zeit, ob David Alaba am Donnerstag (20:45 Uhr im LIVE-Ticker) für Österreich gegen Israel auflaufen kann oder nicht.

Der Bayern-Star hofft weiterhin, dass er nach seinem Haarriss in der Rippe rechtzeitig für das EM-Qualifikations-Spiel fit wird.

"Natürlich hoffe ich, dass es sich in den nächsten 24 bis 48 Stunden so entwickelt, wie ich mir das vorstelle. Dann wird man weitersehen", erklärt der 27-Jährige, dem es ein Anliegen war, so oder so ins ÖFB-Camp einzurücken:

"Uns allen ist bewusst, dass es eine sehr wichtige Woche für uns ist. Da wollte ich natürlich dabei sein und egal wie der Mannschaft versuchen zu helfen."

Gute Gespräche mit den Bayern: "Deswegen bin ich hier"

Teamchef Franco Foda zeigte am Montag Verständnis für die Skepsis der Bayern, dass Alaba nach Wien reist, strich jedoch auch die guten Gespräche mit Sportdirektor Hasan Salihamidzic hervor.

Dies bestätigt Alaba: "Die Gespräche des Trainers mit Brazzo waren sehr positiv, und auch die Gespräche, die ich in München mit ihm geführt habe, waren sehr positiv. Deswegen bin ich jetzt auch hier."

Der 71-fache Internationale wird derzeit intensiv manuell, mit Lymphtherapie und Tabletten behandelt: "Morgen wird man schon sehen, ob es einen großen Fortschritt gibt. Ich glaube, dass 24 Stunden sehr viel sind und das da sehr viel machbar ist. Dann wird man besser sagen können, ob es etwas wird."

Foda: "Jeder Tag extrem wichtig"

Foda betonte schon zu Beginn des Camps, dass es vor allem davon abhängen wird, ob man die Schmerzen reduzieren kann. "Wir werden abwarten, jeder Tag ist extrem wichtig. Wir werden in den nächsten Tagen die Entscheidung treffen, ob er spielen kann oder nicht", erklärt der Deutsche.

Sollte es für das Duell mit Israel nicht reichen, bleibt zumindest die Hoffnung, dass Alaba rechtzeitig für den Showdown in Slowenien am Sonntag fit wird.

Textquelle: © LAOLA1.at

Aufgabe bei Sturm nach FAK-Pleite? Trainer El Maestro klärt auf

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare