Herzog fordert Arnautovic zum Vereins-Wechsel auf

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

ÖFB-Rekord-Teamspieler Andreas Herzog fühlt sich in seiner Meinung über Marko Arnautovic bestätigt.

Der frühere U21-Teamchef hat auch in schwierigen Phasen an das Potenzial seines Ex-Schützlings geglaubt, inzwischen gilt der 27-Jährige im ÖFB-Team als unersetzbar.

Laut Herzog sei indes der nächste Schritt angesagt, wie er in seiner "Krone"-Kolumne schreibt: "Denn bei allem Respekt vor Stoke: Es ist nicht der Klub, in dem Arnautovic mit seinen Qualitäten noch lange spielen sollte."

Ist Arnautovic unersetzbar?

(Text wird unter dem Video fortgesetzt)


"Er gehört zu Arsenal oder Tottenham"

Arnautovic feiert im April seinen 28. Geburtstag. Sein Vertrag bei Stoke City läuft noch bis Sommer 2020.

Herzog stellt sich jedoch andere Arbeitgeber vor: "Von seinem Potenzial her gehört er zu Arsenal oder Tottenham. In der Premier League ist er super aufgehoben: Marko ist groß, taktisch top ausgebildet, hat einen robusten Körper."

Der Vergleich mit Zlatan Ibrahimovic wird inzwischen seit Jahren gezogen - zuletzt forderte etwa auch Stoke-Coach Mark Hughes, dass der ÖFB-Star ähnlichen Spaß am Toreschießen entwickeln müsse wie das schwedische Idol.

"Ich erwarte von ihm 15 Tore pro Saison"

Ein Kritik-Punkt, bei dem auch Herzog einhakt. "Ich habe Arnautovic vor Jahren mit Zlatan Ibrahimovic verglichen - auch dabei bleibe ich! Wenngleich Marko im Vergleich zum schwedischen Superstar die Torgefährlichkeit fehlt. Da muss er zulegen", fordert der 48-Jährige.

Eine konkrete Messlatte hat der 103-fache Internationale auch parat: "Ich erwarte von ihm 15 Tore pro Saison, setze bewusst hohe Maßstäbe an, weil ich weiß, dass er es draufhat."





Die besten Bilder vom Testspiel Österreich gegen Finnland:

Bild 1 von 36 | © GEPA
Bild 2 von 36 | © GEPA
Bild 3 von 36 | © GEPA
Bild 4 von 36 | © GEPA
Bild 5 von 36 | © GEPA
Bild 6 von 36 | © GEPA
Bild 7 von 36 | © GEPA
Bild 8 von 36 | © GEPA
Bild 9 von 36 | © GEPA
Bild 10 von 36 | © GEPA
Bild 11 von 36 | © GEPA
Bild 12 von 36 | © GEPA
Bild 13 von 36 | © GEPA
Bild 14 von 36 | © GEPA
Bild 15 von 36 | © GEPA
Bild 16 von 36 | © GEPA
Bild 17 von 36 | © GEPA
Bild 18 von 36 | © GEPA
Bild 19 von 36 | © GEPA
Bild 20 von 36 | © GEPA
Bild 21 von 36 | © GEPA
Bild 22 von 36 | © GEPA
Bild 23 von 36 | © GEPA
Bild 24 von 36 | © GEPA
Bild 25 von 36 | © GEPA
Bild 26 von 36 | © GEPA
Bild 27 von 36 | © GEPA
Bild 28 von 36 | © GEPA
Bild 29 von 36 | © GEPA
Bild 30 von 36 | © GEPA
Bild 31 von 36 | © GEPA
Bild 32 von 36 | © GEPA
Bild 33 von 36 | © GEPA
Bild 34 von 36 | © GEPA
Bild 35 von 36 | © GEPA
Bild 36 von 36 | © GEPA
Textquelle: © LAOLA1.at

Kurzeinsatz von Pöltl bei Raptors-Niederlage

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare