Altach im Cup souverän

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SCR Altach steigt souverän in die zweite Runde des UNIQA Cups auf. Die Vorarlberger gewinnen auswärts gegen den SC-ESV Parndorf mit 3:0.

Adrian Grbic sorgt bereits in der vierten Minute für die Führung des Bundesliga-Klubs gegen den Gastgeber aus der Regionalliga Ost. Der Offensivspieler ist nach einer Hereingabe von Marco Meilinger mit dem Kopf zur Stelle.

Für den zweiten Treffer ist der Kapitän verantwortlich. Philipp Netzer ist in der 32. Minute nach einem Corner zur Stelle. Andreas Lienhart macht in der 78. Minute mit dem dritten Treffer endgültig alles klar.



Textquelle: © LAOLA1.at

Austria-Neuzugang Turgeman überzeugt schon im Cup

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare