Sieg gegen Frankreich: Holland schießt DFB runter

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Niederlande haben durch einen hochverdienten 2:0-Sieg gegen Weltmeister Frankreich die Chance auf den ersten Platz in der Nations-League-Gruppe A/1 gewahrt.

Das erste Tor des Tages erzielt Liverpool-Profi Georginio Wijnaldum kurz vor der Pause (44.) durch einen Abstauber, Memphis erhöht per Elfmeter in der Nachspielzeit.

Durch diesen "Oranje"-Sieg ist Deutschland fix aus der A-Liga abgestiegen. Das DFB-Team trifft zwar am Montag (20:45 Uhr, LIVE-Ticker) im abschließenden Spiel der Gruppe noch auf die Niederländer, haben aber mit nur einem Punkt keine Chance mehr auf den Klassenerhalt.

Für die Holländer geht es dann noch um den Gruppensieg. Aktuell liegen die Niederländer mit sechs Punkten nur einem Zähler hinter dem Weltmeister. Frankreich muss auf Schützenhilfe hoffen.

Dänemark holt sich Gruppensieg

In Gruppe B/1 feiert die Slowakei einen ungefährdeten 4:1-Heimsieg gegen die Ukraine. Rusnak bringt die Gastgeber nach sechs Minuten in Führung, Kucka erhöht in Minute 26. Schalke-Profi Konoplyanka erkürzt für die Gäste (47.). Zrelak (52.) und Mak (61.) stellen dann den Endstand her.

Die Ukraine stand schon vor der Partie als Gruppensieger fest. Beim letzten Spiel der Gruppe geht es zwischen den punktgleichen Slowaken und Tschechen darum, wer absteigen muss.

Dänemark darf sich nach einem 2:1-Sieg in Cardiff gegen Wales über den Gruppensieg in Staffel B/4 freuen. Jorgensen (42.) und Braithwaite (88.) lassen den WM-Teilnehmer jubeln, der Anschlusstreffer von Real-Star Bale (89.) kommt zu spät.

Damit liegt Dänemark mit sieben Punkten einen Zähler von den Walisern, hat aber sogar noch ein Spiel weniger. Irland ist mit nur einem Punkt bereits abgestiegen.

Die weiteren Ergebnisse:

In Gruppe C/3 enden beide Partien zwischen Zypen und Bulgarien sowie zwischen Slowenien und Norwegen 1:1.

Am letzten Spieltag geht es im Fernduell zwischen Norwegen und Bulgarien noch um den Gruppensieg. Beide Teams haben aktuell zehn Punkte. Die Norweger treffen auf Zypern (5 Punkte), Bulgarien auf die Slowenen (2 Punkte).

Gibraltars Traum von einer EM-Teilnahme ist nach der 2:6-Klatsche gegen Armenien in weite Ferne gerückt. Liechtenstein verliert zuhause gegen Mazedonien 0:2.

Gruppe: Mazedonien 12 Punkte vor Armenien (9), Gibralta (6) und Liechtenstein (3).

DAZN zeigt die Nations League LIVE! Hol dir jetzt dein kostenloses Probemonat >>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Berti Vogts will Nations League sofort wieder abschaffen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare