Nations League: Schweiz fertigt Island ab

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Schweiz liefert in ihrem Auftaktspiel in der Nations League (A/2) ein wahres Feuerwerk ab. Die Eidgenossen fertigen im Duell der beiden WM-Teilnehmer Island klar mit 6:0 ab.

Zuber sorgt bereits in der 13. Minute für die Führung der Hausherren, Zarkaria legt zehn Minuten später nach (23.). Nach der Pause fixieren Shaqiri (53.), Seferovic (67.), Ajeti (71.) und Mehmedi (82.) den Endstand.

Finnland (C/2) besiegt Ungarn dank eines Treffers von Pukki (7.) mit 1:0.

Weißrussland (D/2) fährt gegen San Marino einen 5:0-Pflichtsieg ein.


Textquelle: © LAOLA1.at

Marcel Sabitzer: Österreicher sind mir nicht gut gesinnt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare