Adebayor wechselt in die Türkei

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Emmanuel Adebayor unterschreibt beim türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir einen Vertrag über eineinhalb Jahre.

Der 32-jährige Stürmer ist ablösefrei. Seit Sommer war der Togolese vereinslos. Adebayor spielte im Laufe seiner Karriere mit Monaco, Arsenal, ManCity, Real Madrid und Tottenham für eine ganze Reihe renommierter Klubs.

Basaksehir liegt in der Süper Lig nach 19 Spieltagen an der zweiten Stelle, zwei Punkte hinter Spitzenreiter Besiktas.

Textquelle: © LAOLA1.at

HSV verpflichtet brasilianischen Olympiasieger Walace

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare