Ronaldo verkündet freudige Neuigkeiten

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Cristiano Ronaldo beherrscht seit Wochen die Schlagzeilen, nun verkündet der Real-Star freudige Nachrichten.

In der Nacht auf Donnerstag, nur Stunden nach dem Halbfinal-Out im Confed Cup gegen Chile, gibt er auf Facebook bekannt, Vater von Zwillingen geworden zu sein. "Ich war im Dienste der Nationalmannschaft wie immer mit Herz und Seele, obwohl ich wusste, dass meine beiden Kinder geboren wurden", schreibt Ronaldo.

Der 32-Jährige hat bereits einen Sohn im Alter von sieben Jahren.

Wie Cristiano Jr. sollen auch die Zwillinge von einer Leihmutter ausgetragen worden sein.

Ronaldo wird vom vom Confed-Cup abreisen, das Spiel um Platz drei mit Portugal nach Absprache mit den Verband nicht bestreiten. Der Präsident des portugiesischen Verbands und das Nationalteam haben eine Geste gezeigt, die mich sehr berührt hat. Das werde ich ihnen nie vergessen. Ich bin sehr froh, dass ich nun zum ersten Mal mit meinen Kindern zusammen sein kann", freut sich Ronaldo auf seinen Nachwuchs. "

VIDEO: Ein Freund verrät, was wirklich in Ronaldo vorgeht:

Textquelle: © LAOLA1.at

Confed Cup: Chile nach Sieg gegen Portugal im Finale

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare