Girona siegt bei Rayo Vallecano

Aufmacherbild Foto:
 

FC Girona feiert zum Auftakt der 26. Runde von La Liga einen 2:0-Auswärtssieg gegen Rayo Vallecano.

Die Gäste gehen in der 30. Minute durch den Treffer von Goalgetter Cristhian Stuani in Führung. Nach einer guten Stunde schwächen sich die Gastgeber selbst. Abdoulaye Ba sieht nach einer rüden Aktion die rote Karte. Kurz vor Ende der Partie ist es dann wieder Stuani, der den Deckel für ein starkes Girona endgültig draufmacht (85.).

Girona liegt nach diesem Dreier auf Rang zwölf (31). Rayo Vallecano steht weiterhin auf Platz 19 (23).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare