Villarreal gewinnt auch gegen Bilbao nicht

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Saison 2018/19 bleibt für den FC Villarreal eine zum Vergessen. Das "Gelbe U-Boot" muss sich am 20. Spieltag von La Liga mit einem 1:1-Remis gegen Athletic Bilbao begnügen.

Ein unglückliches Eigentor von Jaume Costa bringt die aktuelle Lage von Villarreal auf den Punkt und Bilbao in Minute 18 in Front.

Dank eines Treffers aus nächster Nähe von Karl Toko Ekambi (71.) bleibt aber zumindest ein Punkt in Villarreal.

Villarreal hält weiter bei 18 Punkten und nur drei Saisonsiegen und ist Vorletzter. Bilbao steht mit 23 Zählern auf Rang 13.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare