Valencia stolpert bei Aufsteiger

 

Am dritten Spieltag von La Liga trennen sich Valencia und Huesca mit 1:1.

Die "Fledermäuse" können die Führung durch den Dänen Daniel Wass (38.), der nach einem Freistoß von der linken Seite trifft, nicht ins Ziel bringen. Siovas köpft nach einer Ecke in der 63. Minute zum Ausgleich ein.

Die Hausherren stehen nach drei Spielen mit vier Punkten vorübergehend auf Rang drei, Huesca rehabilitert sich nach der Niederlage gegen Cadiz leicht und sammelt den zweiten Punkt in der dritten Partie.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare