Sevilla verliert Tabellenführung

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Sevilla verliert nach einem 1:1-Remis gegen Deportivo Alaves in der 14. Runde von La Liga die Tabellenführung.

Jony bringt das Überraschungsteam aus Alaves nach einem Calleri-Stanglpass nach 37 Minuten in Führung, doch den Andalusiern gelingt in der 78. Minute noch der Ausgleich. Wissam Ben Yedder kommt vor Keeper Pacheco an die Hereingabe von Pablo Sarabia und spitzelt den Ball ins Netz.

Sevilla fällt damit wieder hinter den FC Barcelona auf Platz zwei zurück, ein Punkt fehlt ihnen auf die Katalanen. Alaves bleibt Vierter, einen Punkt vor Real Madrid.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare