Sevilla schlägt Granada und hält Titelkampf offen

 

Der FC Sevilla hält im Titelkampf mit den Spitzenteams Schritt! Die Andalusier bejubeln im Spiel der 32. La-Liga-Runde gegen den FC Granada einen souveränen 2:1-Erfolg und somit den fünften Sieg in Serie.

Die Mannschaft von Trainer Julen Lopetegui erwischt auch einen tollen Start ins Spiel: Alejandro Gomez wird im Sechzehner von Maxime Gonalons gefällt, den fälligen Strafstoß verwandelt Ivan Rakitic (16./E) ins linke Eck.

Sevilla lässt den Gästen im ersten Durchgang kaum Luft, verpasst es aber nachzusetzen. Dafür gelingt das 2:0 wenige Minuten nach Wiederanpfiff, als Alejandro Gomez einen scharfen Pass an den Elfmeterpunkt bringt, dort läuft Lucas Ocampos (53.) ein und trifft zum fünften Mal in der laufenden Spielzeit.

Mit Ende der regulären Spielzeit wird Granada noch ein Elfmeter zugesprochen, den Roberto Soldado (90.) ins linke Eck verwertet. Dem Strafstoß geht ein Handspiel von Marcos Acuna voraus.

Kurios: Schiedsrichter Ricardo de Burgos Bengoetxea pfeift die Partie daraufhin eine Minute zu früh ab, ruft nach heftigen Diskussionen mit den Granada-Spielern die Sevilla-Akteure jedoch wieder zurück auf das Feld und lässt die verbleibende Minute fertig spielen. Dabei geschieht jedoch nichts mehr.

Die Andalusier bleiben zwar mit 70 Punkten auf Rang vier, auf Tabellenführer Atletico Madrid - Sonntagabend (21:00 Uhr im LIVE-Ticker) zu Gast bei Athletic Bilbao - fehlen allerdings gerade einmal drei Zähler. Real Madrid und Barcelona (jeweils 71 Punkte), die Katalanen haben noch ein Spiel in der Hinterhand, liegen sogar nur einen Punkt vor Sevilla.

Im Parallelspiel bleibt Celta Vigo mit 2:1 gegen Osasuna siegreich. Aspas und Murillo besorgen die 2:0-Führung zugunsten der Hausherren, Torres (77./E) kann per Foulelfmeter nur mehr den Anschlusstreffer erzielen.

Granada ist mit 42 Punkten Achter, direkt dahinter lauern Celta Vigo (41 Punkte) und Osasuna (40).

La Liga - Tabelle >>>

La Liga - Spielplan/Ergebnisse >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..