Real Madrid gewinnt auch gegen Real Sociedad

Real Madrid gewinnt auch gegen Real Sociedad Foto: © getty
 

Real Madrid bleibt auf der Siegerstraße! Die "Königlichen" führen ihre eindrucksvolle Serie fort und gewinnen am Samstag gegen Real Sociedad bereits ihr achtes Pflichtspiel in Folge. Das weiße Ballett schlägt die Basken am 16. Spieltag der spanischen La Liga auswärts mit 2:0.

In einer eher ausgeglichenen ersten Halbzeit lässt Luka Modric die größte Chance für die Gäste aus Madrid liegen, kurz vor der Pause lässt wiederum Mikel Oyarzabal die beste Möglichkeit für Real Sociedad aus.

Kurz nach Wiederbeginn zieht Real Madrid aber davon. Erst netzt Vinicius Junior nach Doppelpass mit Luka Jovic zur Führung für die Madrilenen ein (47.), kurz darauf macht es der serbische Stürmer, der in der ersten Halbzeit für den verletzten Karim Benzema ins Spiel kommt, selbst und trifft nach einem Eckball (57.).

Real Sociedad findet daraufhin keine Antwort mehr, die "Königlichen", bei denen David Alaba in der Innenverteidigung durchspielt, bringen den Sieg sicher nach Hause.

Real Madrid schraubt das eigene Punktekonto somit auf 39 Zähler hoch, der Vorsprung auf den zweitplatzierten FC Sevilla beträgt acht Punkte. Real Sociedad verpasst hingegen den Sprung auf Platz zwei, ist nun mit 29 Zählern auf Platz fünf zu finden.

La Liga - Tabelle >>>

La Liga - Spielplan/Ergebnisse >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..