Real Madrid fährt Arbeitssieg in Sevilla ein

 

Real Madrid holt am Sonntagabend zum Abschluss der fünften Runde der spanischen La Liga einen knappen 1:0-Erfolg beim FC Sevilla.

Das Goldtor für die Königlichen erzielt Goalgetter Karim Benzema per Kopf in der 64. Minute. Im Finish wird ein Abseits-Tor der Gastgeber zurecht nicht gegeben.

Real zieht damit punktemäßig mit Leader Bilbao gleich, verpasst aber mit der um einen Treffer schlechteren Tordifferenz den Sprung an die Spitze.

Sevilla liegt mit einem Punkt Rückstand hinter dem Spitzen-Duo auf Position fünf.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare