Celta Vigo lässt Cadiz keine Chance

 

Celta Vigo lässt Cadiz zum Abschluss der 13. Runde in La Liga keine Chance und schickt die Andalusier mit einer 4:0-Packung zurück nach Hause.

Nolito schließt einen schönen Spielzug in der sechsten Minute zur Führung für das Heimteam ab. Celta bleibt am Drücker und erzielt durch Iago Aspas per Elfmeter auch das zweite Tor des Tages (31.).

Das Spiel verläuft wie auf einer schiefen Ebene und Beltran (43.) beziehungsweise Mendez (45+1.) machen mit ihren Toren noch vor der Pause alles klar.

In Halbzeit zwei riskiert das Heimteam nichts mehr und bringt den deutlichen Sieg locker nach Hause. In der Nachspielzeit wird der vermeintliche fünfte Celta-Treffer wegen Abseits vom Video-Schiedsrichter zurückgenommen.

Damit macht Celta Vigo einige Plätze gut und ist nach 13 Partien mit 16 Punkten Neunter. Cadiz ist Siebter und hat nach der Auswärtsniederlage weiter 18 Punkte auf dem Konto.

La Liga - Spielplan/Ergebnisse >>

La Liga - Tabelle >>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..