Betis Sevilla feiert späten Sieg gegen Espanyol

Betis Sevilla feiert späten Sieg gegen Espanyol Foto: © getty
 

Betis Sevilla schafft am 16. Spieltag von La Liga einen späten 3:1-Auswärtssieg gegen Espanyol Barcelona.

Dabei gehen die Hausherren in der 24. Minute durch einen Treffer von Sergio Garcia in Führung. Kurz vor der Pause kann Betis durch einen Treffer von Giovani Lo Celso ausgleichen (43.).

Als bereits alles nach einem Unentschieden aussieht, entscheiden Cristian Tello (85.), sowie ein Eigentor von Oscar Duarte (90.+2) die Partie zu Gunsten Sevillas.

Real Betis (25) schiebt sich in der Tabeller vorübergehend auf Platz fünf vor, läuft allerdings Gefahr noch von Alaves, das am Montag gegen Bilbao spielt, überholt zu werden. Quote. Espanyol (21) steht auf Rang elf.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..