Bestätigt: Zidane hat bei Real Madrid verlängert

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Zinedine Zidane hat seinen Vertrag bei Real Madrid verlängert. Das bestätigt der Coach am Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz.

"Es ist alles erledigt", sagt Zidane, "aber das ist nicht wichtig. Ich fühle mich wohl bei Real und schaue nur von Tag zu Tag."

Über die Dauer des neuen Kontrakts macht der Franzose dabei keine Angaben, Berichten der spanischen "AS" zufolge soll es sich um einen Dreijahresvertrag bis 2020 handeln. Im Zuge dessen soll Zidane auch eine stattliche Gehaltserhöhung erhalten haben: Statt bisher vier soll der 45-Jährige jetzt acht Millionen Euro pro Jahr verdienen.

Real hat die Vertragsverlängerung noch nicht offiziell bestätigt.

Zidane übernahm des Traineramt bei Real Madrid im Jänner 2016 und führte die "Königlichen" seither zu zwei Champions-League-Titeln in Folge. Zudem wurden die Madrilenen unter ihm heuer erstmals seit 2012 spanischer Meister. Von Juni 2014 bis Anfang 2016 hatte Zidane Real Madrids Nachwuchsteam betreut.



Textquelle: © LAOLA1.at

Bayern-Torhüter Manuel Neuer fällt bis Jahresende aus

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare