Valencia bleibt an Real dran

Valencia bleibt an Real dran Foto: © getty
 

Valencia gewinnt am Sonntag in der 27. Runde von La Liga gegen Betis Sevilla mit 2:0. Rodrigo (23.) und Simone Zaza (47.) sorgen für einen ungefährdeten Erfolg des Tabellen-Vierten, der den Gästen 61 Prozent Ballbesitz überlässt.

Valencia hält bei 53 Zählern und liegt damit weiter nur einen Zähler hinter dem drittplatzierten Real Madrid. Der FC Sevilla hat als Fünfter acht Punkte Rückstand auf die Truppe von Marcelino Garcia. Betis (37) ist Neunter.

Real Sociedad bezwingt Alaves im Basken-Derby mit 2:1. Hector Moreno (6.), Asier Illarramendi (11.) bzw. Alfonso Pedraza (39.) treffen. San Sebastian nimmt mit 33 Punkten Platz zwölf ein, das Team aus Vitoria liegt mit 31 Zählern an 16. Stelle.

Die Runde wird am Montag mit dem Spiel Celta de Vigo gegen UD Las Palmas abgeschlossen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..