Ungewöhnliche Ankickzeit für El Clásico

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der erste Clásico in dieser Saison zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid findet zu einer ungewöhnlichen Beginnzeit statt.

Während die letzten Aufeinandertreffen am späten Nachmittag oder zur Primetime europäischer Zeit angepfiffen werden, wurde die Beginnzeit am 3. Dezember um 16:15 Uhr fixiert.

Damit will man dem TV-Interesse im asiatischen Markt gerecht werden.

Allerdings findet das Spiel dann zeitgleich mit Partien anderer Topligen wie Deutschland und England statt.

VIDEO: Barca hat gegen Granada Mühe - Die Highlights

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare