Sevilla-Profi hat Baywatch-Nixe an der Angel

Aufmacherbild
 

Die spanische Primera Division befindet sich momentan zwar in der Sommerpause, dennoch sorgt FC-Sevilla-Profi Adil Rami abseits des Sportplatzes für Schlagzeilen.

Wie die "Daily Mail" berichtet, hat der französische Nationalspieler seine Fühler nach der früheren Baywatch-Nixe Pamela Anderson ausgestreckt. So wurden die Beiden am Dienstagabend flirtend in einem Restaurant in der französischen Hafenstadt Nizza gesichtet.

Bereits vergangenes Wochenende sollen Anderson und Rami sich laut "Le Parisien" getroffen haben.

In einem 5-Sterne-Hotel in Monaco genossen der 31-jährige Abwehrspieler und die um 18 Jahre ältere Ex-Baywatch-Nixe auf der Terrasse ein gemeinsames Abendessen.

Darüber nicht sehr erfreut sein wird Ramis aktuelle Freundin Sidonie Biemont. Gemeinsam mit dem Lingerie-Model hat der Franzose Zwillinge.


VIDEO: Gegen Malaga zeigte Rami seine kompromisslose Seite

Textquelle: © LAOLA1.at

Neue Bestimmungen für 2. Liga ab 2018/19 beschlossen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare