Santi Mina schießt Real Sociedad ab

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Sociedad muss nach dem Europa-League-Aus gegen den FC Salzburg auch in der 25. La-Liga-Runde beim FC Valencia eine 1:2-Niederlage einstecken.

In der 34. Minute steht Santi Mina nach einer schönen Montoya-Flanke am zweiten Pfosten richtig und nickt zur Führung der "Fledermäuse" ein.

Mikel Oyarzabals Ausgleich in der 54. Minute wird vom zweiten Mina-Treffer des Abends egalisiert. Der junge Stürmer nutzt einen Patzer von Ersatz-Goalie Tono zu seinem elften Saisontreffer (68.).

Valencia verteidigt somit Champions-League-Platz vier (49), für Real Sociedad ist die Saison schon Ende Februar quasi gelaufen. "La Real" ist aus allen Pokal-Bewerben draußen und steckt in der Meisterschaft mit 29 Zählern auf dem 14. Rang fest.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Villarreals Hexer Sergio Asenjo hält zwei Getafe-Elfmeter

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare