Real schnappt sich Defensiv-Talent von Atletico

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid setzt sich im Werben um Theo Hernandez durch.

Die "Königlichen" verpflichten den Linksverteidiger von Stadtrivale Atletico, wie sie am Mittwoch offiziell bekanntgeben. Der 19-Jährige unterschreibt einen langfristigen Vertrag bis 2023. Laut "AS" zahlt Real 30 Millionen Euro Ablöse an Atletico.

Die "Rojiblancos" kämpften bis zuletzt um einen Verbleib von Hernandez, doch der Spieler lehnte mehrere Angebote, seinen bis 2021 laufenden Vertrag bei Atletico zu erneuern, ab.

Neben Real sollen weitere europäischen Topklubs an Hernandez, der in der vergangenen Saison an Alaves ausgeliehen war, interessiert gewesen sein.

Textquelle: © LAOLA1.at

Real Madrid verleiht Fabio Coentrao zu Sporting

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare