Neuer Trainer-Job für Eduardo Berizzo

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Eduardo Berizzo kehrt in La Liga zurück. Der Ende letzten Jahres an Prostatakrebs erkrankte 48-Jährige wird neuer Trainer von Athletic Bilbao.

Der Argentinier tritt damit die Nachfolge von Jose Angel Ziganda an, der in der abgelaufenen Saison nur den 16. Platz mit der Mannschaft erreichen konnte.

Bis zum vergangenen Dezember war Berizzo Trainer des FC Sevilla. Im November gaben die Andalusier die Erkrankung des Argentiniers bekannt, einige Spiele später war er Mitte Dezember seinen Job los.

Textquelle: © LAOLA1.at

Peru-Kapitän Paolo Guerrero darf nun doch zur WM 2018

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare