Fix! Nächster Top-Transfer von Real

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid setzt das nächste Ausrufezeichen am Transfermarkt! Die "Königlichen" geben nun offiziell die Verpflichtung von Ferland Mendy bekannt.

Der 24-jährige Linksverteidiger kommt von Olympique Lyon und kostet 48 Millionen Euro, fünf Millionen Euro können durch Bonus-Zahlungen hinzu kommen. Bei Real unterschreibt der französische Nationalspieler einen Vertrag bis 2025. Offiziell präsentiert wird Mendy am 19. Juni im Estadio Santiago Bernabeu.

Er ist bereits der fünfte Neuzugang für die kommende Saison. Nach den Transfers von Eden Hazard (100 Millionen), Luka Jovic (60 Millionen), Eder Militao (50 Millionen), Rodrygo Goes (45 Millionen) und nun Mendy hat das Team von Zinedine Zidane bereits über 300 Millionen Euro ausgegeben.

Mendy wechselte 2017 für fünf Millionen Euro von Le Havre zu Lyon, dort absolvierte er in der vergangenen Saison bewerbsübergreifend 44 Spiele und steuerte je drei Tore und drei Assists bei.

Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm Graz: Der "Holy Grail" des neuen Trainers Nestor El Maestro

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare