Mega-Klausel im Vertrag von Karim Benzema

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Karim Benzema stand bei Real Madrid mehrmals in der Kritik.

Und trotzdem zählt er zu den weltbesten Stürmern. Die Vertragsverlängerung bis 2021 beweist das Vertrauen der Königlichen in den Franzosen.

Laut "El Pais" enthält das neue Arbeitspapier auch eine Mega-Klausel. Die Ausstiegsklausel soll bei Benzema eine Milliarde Euro betragen.

Damit würde der 29-Jährige auf einer Stufe mit Cristiano Ronaldo und Gareth Bale stehen, welche eine Ausstiegsklausel in derselben Höhe besitzen.

Aktuell fehlt Benzema Real mit einer Oberschenkelverletzung. Beim weißen Ballett spielt er mittlerweile seit 2009. In 371 Spielen erzielte er 182 Tore.

Textquelle: © LAOLA1.at

Krise? Real trotz Pleite mit Ansage in Richtung Barcelona

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare