Villarreal dreht Spiel gegen Betis

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Villarreal darf sich am dritten Spieltag von La Liga über den ersten Sieg freuen. Das "Gelbe U-Boot" feiert einen 3:1-Heimsieg gegen Real Betis.

Dabei sieht es zunächst gar nicht gut aus für die Gastgeber. Sergio Leon bringt die Gäste aus Sevilla bereits in der elften Minute in Führung.

Carlos Bacca besorgt aber in der 32. Minute den Ausgleich. Nach der Pause dreht Villarreal das Spiel endgültig - Samuel Castillejo (61.) und Enes Ünal (77.) sorgen mit ihren Treffern für drei Punkte.

Textquelle: © LAOLA1.at

Serie A: AC Milan geht auswärts gegen Lazio Rom unter

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare