Real Sociedad schießt sich für RB Salzburg warm

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Real Sociedad liefert eine erfolgreiche Generalprobe für das Rückspiel im Europa-League-Sechzehntelfinale gegen RB Salzburg (Hinspiel: 2:2) ab.

La Real setzt sich daheim im Anoeta-Stadion mit 3:0 gegen Levante durch und schießt sich für den Showdown in Salzburg (Donnerstag, 21:05 Uhr) warm. Xabi Prieto (10.) bringt die Hausherren früh per Elfmeter in Führung, nachdem Sasa Lukic Imanol Agirretxe unfair im Strafraum gestoppt hatte.

Torschütze Prieto verletzt sich wenige Augenblicke später, muss ausgewechselt werden (13.) und wird somit wohl auch fraglich sein für das Spiel gegen RBS. Für ihn wird Sergio Canales eingewechselt.

Noch vor der Pause leistet der Einwechselspieler den Assist für Juanmi (38.), der zwischenzeitlich auf 2:0 erhöht. Eine Reaktion von Levante bleibt aus. Sergio Canales krönt seine "Joker"-Rolle und setzt in der 55. Minute den Schlusspunkt zum 3:0.


Textquelle: © LAOLA1.at

Salzburg-Coach Rose: "Keiner liegt sich in den Armen"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare