Seedorf-Debüt bei La Coruna geht daneben

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Kein erfolgreiches Debüt von Clarence Seedorf als Trainer von La Coruna. Die Galizier verlieren zum Abschluss der 23. Runde von La Liga gegen Betis Sevilla mit 0:1.

Der entscheidende Treffer fällt nach der Pause. Nach Vorarbeit von Junior Firpo fixiert Moron den Auswärtssieg (54.).

Für La Coruna ist es bereits die 14. Saisonniederlage. Der ehemalige Champions-League-Teilnehmer bleibt mit 17 Punkten Tabellen-Vorletzer und weiterhin in Abstiegsgefahr.

Betis (33 Punkte) macht drei Plätze git und ist Achter.


Textquelle: © LAOLA1.at

Harte Strafe nach Derby: Bundesliga sperrt Rapid-Sektoren

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare