Celta und Espanyol trennen sich remis

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Celta Vigo und Espanyol Barcelona trennen sich in einem abwechslungsreichen Spiel der 23. Runde von La Liga 2:2.

Nach Baptistaos Führung in der zehnten Minute dreht Maximiliano Gomez die Partie, erst per Kopf (32.) und später (80.) mit einem schönen Drehschuss. Zum Sieg reicht es jedoch trotzdem nicht: Moreno gleicht noch in der 87. Minute aus.

Insgesamt sehen sieben Akteure die Gelbe Karte. Espanyol bleibt 15., Celta Vigo Achter.


>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Jose Mourinho verliert gegen Erzrivale Rafa Benitez

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare