Betis-Oldie schnürt Doppelpack

 

Real Betis feiert im zweiten Heimspiel den zweiten 2:1-Sieg. Die Mannschaft aus Sevilla behält in der vierten Runde von La Liga gegen Deportivo La Coruna die Oberhand.

Der Matchwinner der Hausherren ist Joaquin. Der 36-Jährige sorgt in der 14. Minute für die Führung und nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Federico Cartabia (23.) für den Siegtreffer (76.).

La Coruna wartet indes immer noch auf den ersten Sieg und hat bisher erst einen einzigen Zähler gesammelt.



Textquelle: © LAOLA1.at

FC Barcelona: Neuzugang Dembele verletzt sich in Getafe

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare