Atletico feiert zweiten Heimsieg im neuen Stadion

 

Auch nach sechs Spieltagen in La Liga bleibt Atletico Madrid ungeschlagen.

Mit einem 2:0-Heimsieg gegen den FC Sevilla ziehen die "Rojiblancos" in der Tabelle an den "Sevillistas" vorbei und sind nun Zweiter. Yannick Ferreira-Carrasco bringt Atletico unmittelbar nach Seitenwechsel in Führung (46.), zwanzig Minuten vor Spielende legt Antoine Griezmann aus kurzer Distanz nach (70.)

Atletico feiert damit nach dem 1:0 gegen Malaga vergangenen Samstag den zweiten Heimsieg in der neuen Heimstätte Wanda Metropolitano.


Textquelle: © LAOLA1.at

Erste Liga: Socken-Ärger erzürnt Blau-Weiß Linz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare