Gremio-Coach provoziert Ronaldo

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Renato Gaucho, Trainer von Gremio Porto Alegre, Real Madrids potenziellem Endspiel-Gegner bei der FIFA-Klub-WM, heizt im Voraus schon einmal die Stimmung an und stichelt gegen Cristiano Ronaldo.

"Ich war ein besserer Spieler als Cristiano Ronaldo", prahlt der aktuelle Copa-Libertadores-Sieger. 1983 gewann der 55-jährige Brasilianer den Vorgänger-Wettbewerb der Klub-WM mit dem Verein den er heute trainiert. Beim 2:1-Sieg über den HSV erzielte Gaucho beide Treffer.

"Ronaldo hätte mal zu meiner Zeit spielen sollen. Monatelang ohne Gehalt zu bekommen - mal gucken, ob er dann auch so viele Titel gewonnen hätte wie ich."

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Damit es zum Aufeinandertreffen von Gaucho und Ronaldo kommt, müssen die Teams der beiden erst einmal ihre Halbfinal-Partien überstehen.

Für Gremio geht es am Dienstag gegen Pachuca aus Mexiko, während es Real Madrid mit Al-Jazira aus Abu Dhabi zu tun bekommt, die überraschend die japanischen Urawa Red Diamonds ausschalten konnten.


VIDEO: Zindane scherzt "Ich war besser als Ronaldo"

Textquelle: © LAOLA1.at

Michael Gregoritsch erklärt Leistungsexplosion

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare