Mega-Gehalt! Langfristiger Vertrag für Gareth Bale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern, nun ist es fix: Gareth Bale verlängert seinen Vertrag bei Real Madrid vorzeitig.

Der 27-Jährige unterschreibt einen neuen Kontrakt bis 2022, sein ursprüngliches Arbeitspapier war noch bis 2019 datiert. 2013 wechselte der Waliser für die damalige Rekord-Ablösesumme von 100 Millionen Euro zu den "Königlichen".

2015/16 verbuchte er 19 Tore und 15 Assists in 31 Spielen, in der laufenden Saison hält er bei 4 Treffern und 2 Assists in 12 Einsätzen.

Mega-Gehalt für Bale

Insgesamt hält der Brite in 135 Spielen für Real bei 62 Toren und 48 Vorlagen.

VIDEO: CR7 meldet sich zurück!


Durch den neuen Deal soll Bale in die Riege der absoluten Top-Verdiener aufsteigen. Laut "Times" casht der Linksfuß nun mehr als 20 Millionen Euro pro Jahr.

Beim spanischen Rekordmeister würde er damit hinter Cristiano Ronaldo auf Rang zwei der Spitzenverdiener liegen. Der Portugiese soll seinen Kontrakt demnächst ebenfalls verlängern.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare