Ronaldo ist zurück

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid siegt am 10. La-Liga-Spieltag bei Aufsteiger Alaves mit 4:1.

Der Aufsteiger geht durch Deyverson in Führung (7.). Der Ex-Kölner verursacht aber wenig später einen vermeintlichen Handelfmeter, obwohl er den Ball mit dem Kopf trifft.

Cristiano Ronaldo verwertet diesen (17.) und erhöht per abgefälschtem Schuss vom 16er auf 2:1 (33.).

Nach der Pause bleibt dem Superstar vorerst noch ein Triplepack verwehrt, Goalie Pacheco hält den Foulelfer des Portugiesen (79.) - zuvor hält Torres CR7.

Morata sticht wieder als Joker

Alvaro Morata (84.), der zuletzt als Joker gegen Bilbao den Siegestreffer zum 2:1 erzielte, macht dann den Sack zu und trifft 17 Minuten nach seiner Einwechslung (84.): Marcelo mit dem weiten Pass hinter die Abwehr und der Spanier überhebt Pacheco zur Entscheidung.

Ronaldo setzt nach einem schnellen Angriff und neuerlichem Assist durch Marcelo den Schlusspunkt (88.).

Die Leistung der Königlichen ist gegen den tapfer aufspielenden Aufsteiger, der Real weitestgehend in Schach hält, wenig berauschend, reicht aber am Ende klar für das Verteidigen der Tabellenführung.

Hier die Highlights mit allen Toren:


Hammer-Tor von Nacho in der Copa del Rey:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare