Simeone verteidigt das neue Atletico-Wappen

Aufmacherbild
 

Am Freitag hat Atletico Madrid bei der Namens-Präsentation des neuen Stadions - es wird nach dem chinesischen Konzern Wanda, der Anteile am Verein besitzt "Estadio Wanda-Metropolitano" benannt - mit einem neuen Logo überrascht.

Seither wird über das Design des neuen Wappens heiß diskutiert.

Nun hat auch Trainer Diego Simeone zu diesem Thema Stellung bezogen: "In der Welt gibt es Weiterentwicklung und sie geschieht ständig. Auch andere Klubs hatten diese Situation schon. Das ist ganz normal."

Die Entwicklung des Atletico-Wappens chronologisch von links oben nach rechts unten:


Die Highlights von Reals Last-Minute-Sieg:


Textquelle: © LAOLA1.at

SV Ried sagt Winter-Trainingslager in der Türkei ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare