Villarreal schnappt sich Milan-Stürmer Bacca

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach zwei Jahren in der Serie A verlässt Carlos Bacca den AC Milan wieder. Der Kolumbianer wird von den "Rossoneri" an Villarreal verliehen, der Klub aus La Liga besitzt zudem eine Kaufoption.

Damit ist der 30-jährige Stürmer zurück in Spanien, wo er von 2013 bis 2015 schon für den FC Sevilla gespielt hat.

In Mailand hat sich der 39-fache Teamspieler als durchaus treffsicher erwiesen - in 77 Pflichtspielen für Milan gelangen ihm 34 Treffer. Nach dem großen Umbruch in der Mannschaft diesen Sommer war aber kein Platz mehr für ihn.


Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid: Louis Schaub wechselt nicht zu Eintracht Frankfurt

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare