Real: 350 Millionen Euro für Neymar?

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid will Neymar - und man will ihn scheinbar um jeden Preis.

Wie die "Sun" berichtet, sollen die "Königlichen" ein Angebot über sage und schreibe 350 Millionen Euro für den Brasilianer vorbereiten. Der 26-Jährige besitzt eine Ausstiegsklausel im Vertrag mit Paris Saint Germain, die allerdings erst ab 1. September schlagend wird und immer noch 300 Mio. Euro schwer wäre. Real sei nicht bereit, bis Jänner auf den Stürmer zu warten, und wolle diese Summe entsprechend erhöhen.

Demnach soll Neymar auch Teil einer größeren Werbeaktion werden, bei der Real von Ausrüster Adidas zu Nike wechselt.

Offen ist, ob sich die Madrilenen das Gehalt Neymars - rund 45 Mio. Euro im Jahr - leisten könnten, solange auch Cristiano Ronaldo seine Schuhe für das "Weiße Ballett" schnürt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Roman Abramovich lehnt erstes Kaufangebot für Chelsea ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare