FC Barcelona mit Gala! Messi im Alu-Fieber

FC Barcelona mit Gala! Messi im Alu-Fieber Foto: © getty
 

Der FC Barcelona gibt sich bei der Generalprobe für El Clasico kommenden Samstag gegen Real Madrid keine Blöße.

Die Katalanen feiern in der 16. Runde daheim einen 4:0-Kantersieg gegen Deportivo La Coruna. Luis Suarez sorgt in der 29. Minute nach Vorarbeit von Lionel Messi für das 1:0. Noch vor der Pause erhöht Paulinho (41.) nach Messi-Stangenschuss. Abermals Suarez, nach Traum-Pass von Sergi Roberto, macht das 3:0 (47.), auch Paulinho schnürt einen Doppelpack zum Endstand (75.): 4:0.

Messi leistet zwar zwei Assists, bleibt aber ohne Torerfolg. Nach der Übergabe des Goldenen Schuhs vor der Partie trifft der Argentinier einmal die Latte und zwei Mal die Stange, das Aluminium verhindert eine Gala-Vorstellung des Gauchos.

Auch Jordi Alba trifft im Vorfeld des 4:0 die Stange, Suarez in der 85. Minute ebenfalls noch einmal. Insgesamt trifft Barca somit fünf Mal Aluminium in einer Partie.

Messi verschießt Elfmeter

In der 70. Minute verschießt "Leo" zudem noch einen Elfmeter, nachdem Suarez von den Beinen geholt wurde. Keeper Ruben Martinez kann sich auszeichnen.

Einige hochkarätige Chancen verfehlen nur haarscharf ihr Ziel.

"Rabona"-Tor von Suarez zählt nicht

Für ein sehenswertes Highlight sorgt Suarez, als er kurz vor der Pause aus spitzem Winkel den Ball mit einem Rabona-Kick Richtung Tor befördert. Laut TV-Bildern könnte der Ball haarscharf über der Linie gewesen sein, der Treffer zählt jedoch nicht.

Zum Leidwesen des Urugayers, der zusammen mit Messi laute Kritik am Schiedsrichter-Team üben. Erst vor drei Wochen wurden den Katalanen gegen Valencia ein klarer Treffer aberkannt.

Bereits in der 21. Minute muss Paco Alcacer verletzt ausgewechselt werden.

Am klaren Sieg ändern diese Tatsachen nichts. Barcelona führt La Liga mit 42 Punkten souverän an, sechs Zähler vor Atletico und acht vor Valencia. Real Madrid, das aufgrund des Triumphes bei der Klub-WM ein Spiel weniger ausgetragen hat, liegt vor dem direkten Duell bereits elf Punkte zurück.

Las Palmas und Espanyol Barcelona trennen sich mit 2:2, Villarreal feiert einen 1:0-Erfolg bei Celta Vigo. Girona setzt sich mit 1:0 gegen Getafe durch.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..