Young Boys klären Hütter-Nachfolge

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Young Boys Bern präsentieren den Nachfolger des österreichischen Meistertrainers Adi Hütter, der in die deutsche Bundesliga zu Eintracht Frankfurt wechselt.

Der 39-jährige Schweizer Gerardo Seoane übernimmt die Hauptstädter ab der kommenden Saison. Der ehemalige Innenverteidiger kommt vom FC Luzern, den er in der vergangen Saison zu einem dritten Platz und der damit verbundenen Teilnahme an der Europa-League-Qualifikation führen konnte.

Seaone holte in 17 Liga-Spielen durchschnittlich 2,0 Punkte.

Textquelle: © LAOLA1.at

Kopfstoß: 3 Spiele Sperre gegen Kobald von Wr. Neustadt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare