Richard Windbichler hat neuen Verein

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nichts wurde es aus einem Wechsel von Richard Windbichler zum SK Rapid.

Der ÖFB-Legionär hat es sich anders überlegt, ganz anders. Der 28-jährige Verteidiger wechselt nämlich nach Australien, genauer gesagt zum Melbourne City FC. Beim A-League-Teilnehmer unterschreibt Windbichler einen Zweijahresvertrag bis 2021.

Damit wird der Defensivspieler auch in Zukunft seinem Ruf als Weltenbummler gerecht. Nach seinen Anfängen bei der Admira und seiner Station bei der Austria wechselte er nach Südkorea zu Ulsan Hyundai, zuletzt war er zwei Monate bei Viborg in Dänemark tätig.

"Ich mag Herausforderungen und Erfahrungen", wird Windbichler auf der Vereins-Homepage zitiert. "Ich habe die letzten zwei Jahre in Südkorea verbracht, in welcher wir ein Spiel in Melbourne hatten und seit dem Moment, als ich einen Fuß in diese Stadt gesetzt habe, war ich verliebt. Ich will einfach Teil dieses Klubs sein und meine Fußabdrücke hinterlassen."

Windbichler will in Melbourne um Titel spielen

Windbichler beschreibt sich als Innenverteidiger, der gerne den Ball fordert und seine große Stärke im Spielaufbau sowie in Eins-gegen-Eins-Duellen sieht.

"Melbourne City ist ein ambitionierter Klub, der um Titel spielen will und das ist auch mein Ziel - und im Best-case-Szenario werden wir Champions, was nur mit der Unterstützung der Fans möglich sein wird. Ich freue mich darauf, sie bei der ersten Möglichkeit kennenzulernen."

Der australische Klub zeigt sich in Person von Michael Petrillo, "Director of Football", erfreut über den Wechsel: "Richard schließt sich Melbourne City an und hat bewiesen, dass er in der Lage ist auf einem außergewöhnlich hohen Level in Europa und Asien Leistung zu erbringen."

Weiters heißt es: "Richard ist ein intelligenter Verteidiger, der sich im Positionsspiel wohlfühlt und Angriffe von hinten starten kann."

Textquelle: © LAOLA1.at

Zoran Barisic will "Ungustl" für Rapid, Taferner wollte man nicht

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare