Ivanschitz zieht mit Seattle ins MLS-Finale ein

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Burgenländer Andreas Ivanschitz (33) und seine Seattle Sounders ziehen in der Major League Soccer ins Endspiel ein.

Seattle gewinnt die Western Conference Finals gegen die Colorado Rapids mit 2:1 (heim) und 1:0 (auswärts). Ex-ÖFB-Teamspieler Ivanschitz wird nach 51 Minuten vom Feld geholt, Jordan Morris erzielt in der 56. Minute das Goldtor zum Aufstieg ins Endspiel.

Der Finalgegner wird in der Nacht auf Donnerstag im Rückspiel zwischen Toronto und Montral (Hinspiel 3:2 für Montreal) ermittelt.

Das erste Endspiel um den Titel in der nordamerikanischen Profiliga steigt dann am Samstag, den 10. Dezember.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare