Balotelli wieder im Italien-Kader

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Comeback für Mario Balotelli im Kader der italienischen Nationalmannschaft!

Unter Neo-Teamchef Roberto Mancini schafft der Nizza-Stürmer mit Hang zur Extrovertiertheit den Sprung zurück, seit 2014 war der 27-Jährige nicht mehr im Aufgebot. Vorerst wird er bei den Testspielen gegen Saudi-Arabien, Frankreich und die Niederlande mit von der Partie sein.

Mit Mancini arbeitete Balotelli schon bei Inter Mailand und Manchester City zusammen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Emotional! Juventus siegt zum Abschied von Gigi Buffon

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare