Napoli siegt auch gegen Torino

Napoli siegt auch gegen Torino Foto: © getty
 

SSC Napoli gibt auch am 8. Spieltag der Serie A keine Punkte ab. Gegen Torino holt Napoli einen späten 1:0-Sieg und damit die Tabellenführung zurück.

Italien-Star Lorenzo Insigne vergibt für Napoli die beste Chance, er scheitert mit einem Elfmeter an Torino-Keeper Vanja Milinkovic-Savic (27.). In Halbzeit zwei landet die Kugel erstmals im Netz, das Tor von Giovanni di Lorenzo wird wegen einer Abseitsstellung aber vom VAR zurückgenommen (56.).

Die Gäste halten das Spiel lange offen und kommen ebenfalls zur einen oder anderen vielversprechenden Gelegenheit. Victor Osimhen bricht in der Schlussphase aber noch den Bann und schießt das Team von Luciano Spalletti auf die Siegerstraße (81.).

Napoli überholt Milan wieder und liegt mit 24 Zählern vor den Mailändern (22) auf Rang eins. Inter hat auf Rang drei bereits fünf Zähler weniger. Torino liegt mit acht Punkten als 12. im Mittelfeld.

Tabelle der Serie A >>>

Spielplan/Ergebnisse der Serie A >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..